GME

Die Hauptwaffe der Nefilim-Einheit ist der gravitationsmodulierende Emitter.

Der GME kann im Zusammenspiel mit entsprechenden Massen diese manipulieren und so verändern, dass es zu implosionsartigen Verdichtungen von Materie kommt.

Theoretisch sind Nefilim in der Lage, ihre GMEs in einem koordinierten Angriff zu vereinen und die zerstörerische Kraft zu vervielfältigen. Durch diese Tatsache, die bereits im Terra-Krieg bewiesen wurde, galten die Terraner als die einzigen ernstzunehmenden Gegner der übermächtigen Claifex-Sternenflotte.

Spoilerwarnung mehrfach
Der Nefilim Zurvan zerstörte einen Mond um Akarost V, der einen Durchmesser von rund 4000 Kilometern hatte, der Nefilim Musashi (im neuen Korpus) zerstörte unter Zuhilfenahme der Masse des Schlachtschiffes Koron Ji den Toroid im Motaxun-System.

Später wurde bekannt, dass die Nefilim Amaterasu – eine Inkarnation von Dr. Musashi Otsukas Tochter – in der Lage war, mit Hilfe ihres einzigartigen GMEs eine Sonne in ein Schwarzes Loch zu verwandeln.

 

Liparr (Planet)

Metaraumnetz: Raronea

Offizieller Name: Guinaa
Ursprüngliche Bewohner: Guinanon

Diese Welt mit angenehmen Lebensbedingungen für Menschen und andere Sauerstoffatmer, wurde nach der Lieblingsbrotsorte Iason Spyridons benannt, dem Brot Liparr.

Spoilerwarnung NKI 5
Auf dem Planeten finden sich malerische und ausgesprochen gut erhaltene Ruinen, die Iason und seiner Crew als Unterschlupf dienten, nachdem sie während der Befreiung Susannahs aus dem Tempel der Bruderschaft im Akarost-System fliehen mussten. Hier wurden die beiden Schiffe Skylla und Charybdis von dem Nefilim Odin gebaut. Ein großer Teil der Rohstoffe der Nefilim wurden auf Missionen rund um Liparr von den damals reaktivierten Nefilim gesammelt. Die Hinterlassenschaften der Docks, Werkhalle und Unterkünfte, in denen Iason, seine Gefährten und die Nefilim einige Monate verbracht haben, sowie das Wrack der Cheiron I sind ebenfalls dort zu finden. Bei der Begegnung mit Aureols Aussendung Minkani wird den Gefährten erklärt, dass eine Spezies namens Guinanon ursprünglich den Planeten bewohnte. Trivia: Iason und seine Gefährten tauften den Mond Liparrs „Truktocks Hintern“.