Sichel

In der griechischen Mythologie besiegten die Titanen ihren Vater Uranos mittels einer Sichel. Diese Sichel war angeblich aus Adamant, einem beinahe unzerstörbaren grauen Metall, das als einziges in der Lage war, Götter zu verletzen.

Spoilerwarnung NKI ?
In Wirklichkeit handelt es sich bei der Sichel um eine Art Hive-Mind-Kampfmaschine, die Iason und Musashi in der Antarktis-Bastion der Titanen fanden, wo sie von den Eqoui vor deren Zugriff geschützt wird. Die Sichel hat große Ähnlichkeit mit den Nefilim. In der Tat bestehen beide aus dem gleichen Material, dem Nefilim-Metall (Adamant).