Holoprojektion

Es gibt eine Vielzahl bildgebender Verfahren für die unterschiedlichen Ansprüche aller bekannten Spezies. Holoprojektion ist zwar weit verbreitet, wird aber nicht grundsätzlich überall verwendet, da nicht alle Spezies in der Lage sind, jedes bekannte Verfahren auf gleiche Weise wahrzunehmen. Daher findet man auf den meisten Raumstationen eher Monitore, und auch auf vielen Raumschiffbrücken gibt es neben holographischen Verfahren zur Bilddarstellung auch immer 2D-Monitore.

Die Kalimbari, trotz ihres unbestreitbar hohen technologischen Levels, bevorzugen zum Beispiel Monitore, die einen Tiefenblick ermöglichen.

Die Dinger auf der Dilisa erinnerten mich an kleine, dunkle Aquarien. Fehlten nur noch ein paar Außenbordkameraden drin.Iason Spyridon